5€ Sofortgutschein* für Ihre Newsletteranmeldung - Jetzt anmelden ⟶

    Druckertreiber finden und installieren

    Es gibt mittlerweile die beste Technik auf dem Markt. Menschen fliegen zum Mond, Smartphones weisen die futuristischsten Apps auf und verbinden sich automatisch mit dem WLAN. Es gibt nur eine Spezies, die immerzu streikt - Drucker. Jeder kennt das Problem, wenn der passende Druckertreiber nicht verfügbar ist. Meist installiert sich dieser automatisch, doch gibt es Fälle, in denen das nicht der Fall ist. Zum Beispiel bei Computern, die keinen Internetanschluss haben oder bei denen die Druckersoftware an ihre Grenzen stößt. Dieses Tutorial soll Ihnen dabei helfen, die wichtigsten Druckertreiber zu finden. Wichtig: Suchen Sie im Vorfeld immer auf den Herstellerseiten nach dem passenden Druckertreiber. Es werden auch Alternativen auf diversen Webseiten angeboten. Diese sind teils veraltet oder mit Viren bespickt. Erst, wenn sich auf der offiziellen Herstellerseite kein Treiber mehr finden lässt, weil der Drucker zum Beispiel zu alt ist, sollten Sie auf andere Quellen zurückgreifen. Scannen Sie die Dateien im Vorfeld mit einem Virenscanner, um Schlimmeres zu verhindern.


    Druckertreiber

    © jannoon028 | Shutterstock.com


    Hier erfahren Sie, wo Sie für Ihren Drucker die passenden Druckertreiber finden:


    HP Druckertreiber

    Sie suchen einen passenden HP Druckertreiber? Falls Sie es noch nicht getan haben, schließen Sie Ihren Drucker an und beobachten Sie, ob sich nicht automatisch ein Treiber installiert.

    HP Druckertreiber Logo
    Falls nicht, gehen Sie direkt auf die Webseite von HP und geben Sie dort den Drucker-Namen an. Innerhalb weniger Sekunden erhalten Sie eine Liste der HP Drucker, in der Sie sich Ihren Drucker raussuchen können. Es erscheint in Folge eine Liste mit HP Druckertreiber. Klicken Sie auf den passenden HP Druckertreiber und installieren Sie diesen. Achtung: Auch andere Programme werden dort angeboten. Zum Beispiel Druckersoftware für die Bildbearbeitung oder ähnliches. Meist jene Software, die bereits mitgeliefert wurde. Achten Sie darauf, dass Sie wirklich den Treiber und nicht die Firmware downloaden. Bei HP nennt sich die Datei bspw. Druckertreiber-Update für XY. Es lohnt sich, auch dann ein Update vorzunehmen, wenn der Drucker bereits installiert ist, weil immer wieder Neuerungen vorhanden sind, die Sie übertragen sollten. Das gilt nicht nur für den HP Druckertreiber, sondern auch für alle anderen Druckermarken.

    → ZUR WEBSEITE VON HP


    Canon Druckertreiber

    Auch die Druckertreiber-Suche für Ihren Canon Drucker ist ein Kinderspiel. Gehen Sie einfach auf die Herstellerseite und geben Sie dort Ihr gewünschtes Produkt ein. In Folge wird nach Ihrem Betriebssystem gefragt.

    Canon Druckertreiber Logo
    Dort klicken Sie beispielweise Windows 10 an und werden direkt auf die verfügbaren Canon Druckertreiber weitergeleitet. Laden Sie sich den passenden Canon Druckertreiber herunter und installieren Sie diesen im System. Sollten Sie einen Canon Druckertreiber nicht finden, können Sie auch direkt mit dem Support Kontakt aufnehmen.

    → ZUR WEBSEITE VON CANON


    Epson Druckertreiber

    Falls Sie auf der Suche nach einem Epson Druckertreiber sind, gilt auch hier, auf die Herstellerseite zu gehen.

    Epson Druckertreiber Logo
    Im Suchfeld die genaue Bezeichnung eingeben und Sie werden sofort auf die Epson Druckertreiber Seite weitergeleitet, wo Sie Ihr Betriebssystem angeben müssen. Anklicken und Sie erhalten alle Epson Druckertreiber und Programme, die für Ihren Epson Drucker vorhanden sind. Wieder Anklicken und den Epson Druckertreiber installieren. Fertig.

    → ZUR WEBSEITE VON EPSON


    Samsung Druckertreiber

    Die Samsung Druckertreiber gibt es auf dieser Seite zu finden. Auch hier sollten Sie die genaue Bezeichnung Ihres Samsung Druckers kennen.

    Samsung Druckertreiber Logo
    Im Anschluss suchen Sie den "Samsung Druckertreiber" aus der Liste und installieren diesen. Schon sollte der Drucker wieder funktionieren. Wählen Sie am besten immer den neuesten Samsung Druckertreiber, der angezeigt wird. Außer, Sie besitzen noch ein älteres Betriebssystem, dann kann es sein, dass neue Treiber Probleme bereiten. Kommt dies vor, einfach mit einem alten Samsung Druckertreiber versuchen oder direkt den Support um Rat bitten.

    → ZUR WEBSEITE VON SAMSUNG


    Brother Druckertreiber

    Der Brother Druckertreiber versteckt sich ein wenig. Rufen Sie zuerst diese Seite auf und klicken Sie auf Download und Software.

    Brother Druckertreiber Logo
    Ein weiteres Fenster öffnet sich, dort können Sie entweder manuell nach dem passenden Brother Drucker suchen oder Sie geben die Druckerbezeichnung im Suchfeld ein. Schon erscheinen die passenden Brother Druckertreiber, die Sie downloaden können.

    → ZUR WEBSEITE VON BROTHER


    Lexmark Druckertreiber

    Die Lexmark Druckertreiber Suche ist auch nicht schwer. Auf die Seite von Lexmark surfen und die 4 Fragen beantworten.

    Lexmark Druckertreiber Logo
    Zuerst wählen Sie Ihren Lexmark Drucker, dann das Betriebssystem, die Version und die Sprache. Sie bekommen nun alle verfügbaren Lexmark Druckertreiber angezeigt. Tipp: Stellen Sie bei Bedarf auf Englisch um, weil in dieser Sprache oft mehrere Lexmark Druckertreiber verfügbar sind, die in Deutsch nicht erscheinen.

    → ZUR WEBSEITE VON LEXMARK


    Testseite nach Installation drucken

    Der Druckertreiber installiert sich in der Regel automatisch, nach dem Sie auf diesen klicken. Folgen Sie einfach den Anweisungen und nehmen Sie danach die notwendigen Einstellungen vor. Drucken Sie eine Testseite und Sie erkennen rasch, ob der Treiber richtig installiert wurde oder nicht. Falls es zu weiteren Problemen kommt, wenden Sie sich an den Support. Eine Anleitung, wie Sie eine Testseite drucken können, finden Sie hier.


    Problemlösung nach Windows 10 Installation

    Einige User klagen darüber, dass ihre Drucker nach dem Windows 10 Upgrade nicht mehr funktionieren. Sollte dies der Fall sein, deinstallieren Sie alle alten Treiber komplett und installieren Sie die neuen. Beachten Sie, dass manche Hersteller noch nicht alle Treiber zur Verfügung stellen. Es findet gerade eine Umstellungsphase statt. Sollten Sie Probleme haben und trotz der neuen Treiber kein befriedigendes Ergebnis erhalten, wenden Sie sich direkt an den Support der jeweiligen Firma.

    Was ist der Unterschied zwischen einem Treiber und einer Firmware? Achtung, verwechseln Sie diese beiden Dateien nicht. Bei manchen Druckern steht dabei, dass eine aktuelle Firmware zum Download bereit steht. Die Firmware ist jenes Programm, welches direkt im Drucker integriert ist. Die Druckerfirmware gibt Befehle weiter, bspw. welche Zeichen gedruckt werden, ist für die Düsenreinigung zuständig usw. Bei einem Firmware Update sollten Sie vorsichtig sein, weil dieses das Gerät zerstören könnte. Ein Treiber wiederum, regelt die Funktion der Hardware und ist eine Art Schnittstelle zum Computer. Da es zum Beispiel verschiedene Betriebssysteme gibt, müssen auch unterschiedliche Treiber her, die mit diesem konform gehen.

    Fazit: Wählen Sie, wenn möglich, immer die originalen Druckertreiber, zum Beispiel Brother Druckertreiber von der Brother Seite. Wenn Sie Alternativen verwenden, achten Sie auf die Seriosität der Seite und verzichten Sie nicht auf einen Virenscan.



    Nie wieder leere Tinten und Toner

    Wenn Sie es möchten, bestellen Ihre Drucker benötigte Toner & Tinte ab sofort ganz von alleine.
    Und das beste: Die Versandkosten bezahlen wir!

    Der Printer Care-Newsletter

    Jetzt mit 5€ Gutschein für Ihre erste Bestellung!*

    Unser Newsletter informiert Sie bequem über Rabatt-Aktionen für Ihren Drucker und News aus der Drucker-Welt.

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit kostenfrei möglich.
    Unsere Kundenbewertungen
    Kostenlos!
    Hiermit dauerhaft Versandkosten sparen

    Mit dem Printer Care Online-Management bestellen Ihre Drucker, wenn Sie es wünschen, halb- oder vollautomatisch Toner & Tinte. Und das beste: Bei allen Bestellungen aus dem Online-Management ist der Versand kostenlos!

    Direkt vom Hersteller
    Hergestellt in Deutschland
    24 Monate Garantie

     

    Der Online-Shop für Drucker, originale Druckerpatronen, Rebuilt Toner & Refill Tinten.