BACK TO SCHOOL-AKTION - 5 € Rabatt ab 35 € Bestellwert auf alle Printer Care-Produkte! CODE: 5eur1907

    Drucker reagiert nicht

    Der Druckauftrag wurde gegeben, das Gerät zeigt an, dass es gleich losgeht und dann passiert auf einmal nichts mehr. Der Drucker reagiert nicht und man hat keine Ahnung, woran das liegen könnte. Tatsächlich können hier gleich mehrere Gründe die Ursachen für die "Druckverweigerung" sein.


    Wichtig: die Kabel überprüfen

    Es geschieht oftmals vollkommen unbemerkt: Der eine oder andere Stecker befindet sich zwar noch an der richtigen Stelle, hat sich jedoch gelockert, sodass keine Verbindung zwischen Computer und Drucker existiert. Beim Staubsaugen, als Beispiel, gelangt man schnell an die verschiedensten Kabel und lockert diese. Ebenso kann es bei Steckdosen mit Schaltern passieren, dass diese versehentlich ausgeschaltet wurde. Aufgrund dessen empfiehlt es sich, als ersten Schritt sämtliche Kabel zu überprüfen und gegebenenfalls wieder richtig einzustecken.


    Drucker reagiert nicht

    © Marcos Mesa Sam Wordley | Shutterstock.com



    Ist der Druckauftrag noch aktuell?

    In manchen Fällen kann es durchaus passieren, dass der Druckauftrag plötzlich nicht mehr aktuell ist. Um diese zu überprüfen, geht man am besten in die Systemsteuerung und wählt dort die Kategorie "Geräte und Drucker" aus. Hier kann dann mithilfe eines Rechtsklicks der Bereich "Druckaufträge anzeigen" geöffnet werden. Dort ist es bei Bedarf möglich, den Druckauftrag fortzusetzen oder bei Bedarf einen neuen Auftrag zu starten. Im Übrigen finden Sie die Übersicht der Druckaufträge auch in der Statusleiste unten rechts.


    Drucker reagiert nicht: handelt es sich um den Standard-Drucker?

    Wurde der betreffende Drucker nicht als Standarddrucker ausgewählt, dann kann es unter Umständen der Fall sein, dass die Druckauftrag an einen falschen Drucker oder auch an falsche Programme gesendet wurde. Hier muss das jeweilige Gerät als Standarddrucker eingestellt werden. Im Anschluss daran kann man den Druckauftrag noch einmal senden und schon sollte der Druck starten.


    Veraltete Treiber

    Der Drucker reagiert nicht: Bei diesem Problem kann es durchaus sein, dass die Druckertreiber nicht mit der jeweils aktuellen Version des verwendeten Betriebssystems kompatibel sind. Deshalb wird im Idealfall bereits vorab, in regelmäßigen Abständen überprüft, ob der Druckertreiber sowie die weitere Druckersoftware noch auf dem aktuellen Stand sind. Sollten wider Erwarten keine Aktualisierungen der Herstellersoftware auffindbar sein, dann kann oftmals auch ein Universaldruckertreiber verwendet werden. Einen solchen Treiber findet man in der Regel bei dem Hersteller des Druckers. Ein Universaldruckertreiber ist beispielsweise aber auch dann eine gute Lösung, wenn der Druckertreiber das verwendete Betriebssystem nicht erkennt oder wenn dies umgekehrt der Fall ist.


    Weitere Fehlerquellen

    Wenn der Drucker nicht reagiert, kann es unter anderem sein, dass die Konfiguration fehlerhaft ist. Eine weitere Möglichkeit ist ein Stau innerhalb der Druckerwarteschlange. Zumeist kann beim Überprüfen der Druckerwarteschlange das Problem gefunden sowie gelöst werden. Verweigert der Drucker den Dienst, ist es ratsam, sämtliche vorhandenen Druckaufträge zu löschen. Gegebenenfalls ist es hier notwendig, den Drucker aus- und anschließend wieder einzuschalten. Aber auch ein Papierstau kann die Ursache dafür sein, dass der Drucker plötzlich nicht mehr reagiert. Sobald dieser behoben ist, sollte das Gerät jedoch wieder einwandfrei drucken. Eine weitere Fehlerquelle können beispielsweise leere Tintenpatronen darstellen. Diese tauscht man dann ganz einfach gegen neue Patronen aus. Oder wurde vielleicht vergessen, die Klappe des Druckers richtig zu schließen? Denn auch in diesem Fall reagiert der Drucker nicht. Wurde diese jedoch geschlossen, startet der Druck in der Regel recht schnell.



    Nie wieder leere Tinten und Toner

    Wenn Sie es möchten, bestellen Ihre Drucker benötigte Toner & Tinte ab sofort ganz von alleine.
    Und das beste: Die Versandkosten bezahlen wir!

    Der Printer Care-Newsletter

    Jetzt mit 5€ Gutschein für Ihre erste Bestellung!*

    Unser Newsletter informiert Sie bequem über Rabatt-Aktionen für Ihren Drucker und News aus der Drucker-Welt.

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit kostenfrei möglich.
    Unsere Kundenbewertungen
    Kostenlos!
    Hiermit dauerhaft Versandkosten sparen

    Mit dem Printer Care Online-Management bestellen Ihre Drucker, wenn Sie es wünschen, halb- oder vollautomatisch Toner & Tinte. Und das beste: Bei allen Bestellungen aus dem Online-Management ist der Versand kostenlos!

    Direkt vom Hersteller
    Hergestellt in Deutschland
    24 Monate Garantie

     

    Der Online-Shop für Drucker, originale Druckerpatronen, Rebuilt Toner & Refill Tinten.