Zum Onlineshop

 

Service-Leistungen

 

Informationen & FAQ




24 Monate Funktionsgarantie Printer Care Toner
Printer Care Toner für Laserdrucker - hergestellt nach der Din 33870
printer-care.de ist Computer Bild Top Shop 2015


Druckerwartung

Reduziert Störungen, spart Kosten und schützt Investitionen

Bis zu 90 Prozent aller Störungen an Druckern entstehen durch Verschmutzung und Verschleiß. Wie in allen anderen Geräten auch nutzen sich mechanische Teile im Laufe der Zeit ab. Staub, Papierabrieb und Schmutz verunreinigen die Drucker außen und innen. Ozon aus der Umwelt greift Plastik- und Gummiteile im Laufe der Zeit an. Das führt mit der Zeit zu mechanischen Defekten. Mit regelmäßiger Reinigung und dem Austausch von Verschleißteilen lassen sich viele Störungen vermeiden.


Die Wartung verlängert auch die Lebensdauer von Druckern deutlich – ein Nadeldrucker zum Beispiel kann ohne Weiteres zehn Jahre und länger funktionieren. Laserdrucker sind zwar robuster als andere. Trotzdem brauchen auch sie Wartung, denn viele Teile greifen ineinander und müssen regelmäßig nachjustiert werden. Außerdem lagern sich Tonerpartikel und Papierabrieb im gesamten Gerät ab, was die Druckqualität verschlechtert und längerfristig auch zu Störungen führen kann.


Verschleißteile sollten regelmäßig überprüft und getauscht werden. Die Druckerhersteller empfehlen ihre Erneuerung nach 50.000 bis 150.000 gedruckten Seiten, je nach Modell. Bei kleineren Druckern kann die Wartung bereits nach ca. 20.000 Seiten fällig werden.



Wir warten:

  • Tintenstrahldrucker
  • Laserdrucker / MFP DIN A4
  • Laserdrucker / MFP DIN A3
  • Zeilendrucker / Matrixdrucker
  • Großformatdrucker / MFP

Dabei arbeiten wir, ebenso wie bei der Reparatur, mit Servicepartnern, die von unterschiedlichsten Herstellern autorisiert sind – z.B. HP / Hewlett Packard, Canon, Kyocera, Epson, OKI, Lexmark, Brother und Samsung. Verschleißteile stellen die Hersteller typgenau auch in sogenannten Wartungskits zur Verfügung.



Inhalt der Druckerwartung:

Ablauf und Durchführung einer Druckerwartung
  • Allgemeine Funktionsprüfung
  • Demontage und Montage
  • Überprüfung, Reinigung und Pflege des Gerätes innen und außen
  • Austausch von Verschleißteilen nach Rücksprache
  • Service-Bericht mit Dokumentation der durchgeführten Arbeiten sowie gegebenenfalls Fehlerdiagnose und Kostenvoranschlag für eine weitergehende Reparatur.


Warum präventive Druckerwartung? – Beispiele für Laserdrucker:

Tonertransferrolle

Diese Walze sorgt dafür, dass der Toner auf das Papier kommt. Auf ihr lagern sich Tonerpartikel, Papierabrieb und Raumstaub ab. Dadurch bleibt immer weniger Tonermenge am Papier haften. Die Ausdrucke werden heller, die Tonerkassette schneller leer. Die Folge: Bis zu 25 Prozent an Toner werden verschwendet.


Lasereinheit

Die durch den Laser erzeugte Energie sorgt auf der Bildtrommel für eine Entladung an der Stelle, an welcher der Toner haften soll, um anschließend auf dem Papier ein sauberes Schriftbild zu liefern. Je mehr Verschmutzung, desto weniger Energie und desto schlechtere Ausdrucke.


Papiertransportwalzen

Auf Rollen und Walzen sammeln sich alle Stäube. Ohne regelmäßige Reinigung machen diese Ablagerungen die Oberflächen unregelmäßig. Die Folge sind Fehler beim Papiereinzug: mehrere Blätter gleichzeitig oder Papierstau.


Preis und Leistung

Für die Wartung Ihrer Druck- und Kopiersysteme gelten Pauschalpreise, denen eine Arbeitszeit des Technikers von ca. 1 bis 1,5 Stunden zugrunde liegt. Zusätzlich berechnen wir Material, Ersatzteile und Wartungskits sowie die Anfahrt. Wir warten Ihre Drucker nach definierten Leistungskatalogen.



Die Vorteile auf einen Blick

  • Schutz Ihrer Investition - Viele Geräte drucken weit über ihren Abschreibungszeitraum hinaus. Darum lohnt sich Wartung nicht nur bei Neugeräten, sondern auch bei älteren Modellen.
  • Verringerung des Tonerverbrauchs - Durch regelmäßige Wartung reduziert sich der Tonerverbrauch um 20 bis 40 Prozent.
  • Weniger Störungen und konstant gutes Druckbild - Ihre Drucker fallen deutlich seltener aus und erzeugen Ausdrucke in konstant hoher Druckqualität.
  • Bessere Atemluft - Gereinigte Drucker blasen keine Bakterien, Toner- und Papierstaub in die Umwelt.


Bundesweite vor Ort Druckerwartung

Bundesweiter vor Ort Service,
nicht nur in den großen Städten!

Berlin - Hamburg - München - Köln - Frankfurt a.M. - Stuttgart - Dortmund - Düsseldorf - Essen - Nürnberg - Hannover - Bremen - Erfurt - Potsdam - Bonn





Unsere bundesweiten Drucker Services erbringen wir für folgende Hersteller

Druckerwartung in Berlin, Potsdam, Hamburg, Frankfurt M., Düsseldorf, Essen, Dortmund, Köln, Bonn, Hannover, Erfurt und Nürnberg uvm.

Das kostet Sie unser Service

Nr.

Gerätetyp

Technologie

Format

Preis pro Gerät zzgl. MwSt.

1

Laserdrucker

S/W oder Color

DIN A4

61,00 €

2

Laserdrucker

S/W oder Color

DIN A3

82,00 €

3

Zeilendrucker / Matrixdrucker

Farbband

80,00 €

4

Großformatdrucker
(außer HP DJ Serie 4000)

Tinte

> DIN A3

200,00 €

5

Großformatdrucker
HP DJ Serie 4000

Tinte

319,00 €

6

MFP / Kopierer

S/W oder Color

DIN A4

72,00 €

7

MFP / Kopierer

S/W oder Color

DIN A3

94,00 €

8

Bundesweite An- und Abfahrt

60,00 €


Die Wartung Ihrer Druck- und Kopiersysteme berechnen wir pauschal und zuzüglich der Anfahrtskosten.


80 bis 90 % aller Störungen entstehen durch Verschmutzung und Verschleiß. Für eine hohe Betriebsbereitschaft Ihrer Geräte führen wir eine präventive Wartung durch.



Jetzt Formular ausfüllen und Drucker-Wartung anfragen


Alternativ können Sie uns Ihre Anfrage selbstverständlich auch per E-Mail an die Adresse service@printer-care.de oder per FaxUnsere Fax-Nummer:
+49 (7182) 80 58 177
senden.



Wie geht es weiter?

Wir bzw. unsere Service-Partner kontaktieren Sie per E-Mail oder per Telefon, um den Termin der Wartung gemeinsam mit Ihnen abzustimmen.


Unsere Techniker im Kundenservice bzw. die Techniker unserer Service-Partner führen die Wartungsarbeiten durch. Zuvor eröffnen wir ein „Ticket“ in unserem Ticketsystem, sodass wir Ihnen jederzeit Auskunft über den aktuellen Stand der Druckerwartung geben können. Nach Abschluss der Wartung erhalten Sie eine detaillierte Rechnung.



Mit Wartungsvertrag

Wenn Sie mit uns einen Wartungsvertrag über eine zu vereinbarende Geltungsdauer abschließen, erfolgt die Wartung quasi automatisch nach definierten Intervallen. Intervalle können zeitlich (zum Beispiel ein Mal pro Jahr) oder nach der Anzahl der gedruckten Seiten (Anzahl hängt vom Gerätemodell ab) definiert werden.



Mit Managed Print Services (MPS)

Jetzt mehr über Managed Print Services erfahren...

Noch einfacher, bequemer und schneller lässt sich die Wartung im Rahmen von Managed Print Services anfordern bzw. im Sinne eines Wartungsvertrages vereinbaren. MPS beinhalten Softwarelösungen, die ein intelligentes und effizientes Management von Hardware, Software, Verbrauchsmaterial und Services ermöglichen. Dazu greifen MPS-Lösungen auf die Daten von Druckgeräten zu, werten sie aus und machen daraus alle für die Managed Services erforderlichen Informationen.



Wir sind jederzeit für Sie da

  • Setzen Sie neben permanenter Einsatzbereitschaft Ihrer Drucker auch auf ökologischen und ökonomischen Werterhalt.
  • Dank eines deutschlandweiten Netzwerks für Kundenservice und Vertrieb sind wir auch in Ihrer Nähe. Testen Sie uns und lassen Sie sich von unserer Kompetenz und Zuverlässigkeit überzeugen.
  • Senden Sie uns am besten gleich heute das ausgefüllte Kontaktformular. Wir melden uns bei Ihnen und besprechen die Details.



Druckansicht